tibiol® FÜR DEN FUSS

 

tibiol® FÜR DEN FUSS ist eine reinigende und desodorierende Emulsion auf Basis von hochwertigem australischem Teebaumöl. tibiol® FÜR DEN FUSS macht Haut und Nägel geschmeidig und ist ideal geeignet, Verhornungen aufzuweichen und das Einwachsen von Nägeln zu verhindern. Hornhaut lässt sich leichter entfernen und Druckstellen werden entlastet. tibiol® FÜR DEN FUSS pflegt und schützt die Haut, wirkt beruhigend bei Hautirritationen und verleiht den Nägeln nachhaltigen Glanz. tibiol® FÜR DEN FUSS regelmässig angewendet, erhöht die Strapazierfähigkeit der Haut Ihres Fusses und senkt deren Anfälligkeit.

 

Anwendung
Zur schonenden und schmerzfreien Behandlung von eingewachsenen Nägeln einen Tropfen tibiol® FÜR DEN FUSS in den Nagelfalz geben und einige Minuten einwirken lassen. tibiol® FÜR DEN FUSS weicht Verhornungen des Nagelbettes auf, befeuchtet lose Nagelecken unter dem Nagelrand und verleiht dem Nagel Geschmeidigkeit. Aufgetragen bei den ersten Anzeichen, wird irritierten und eingewachsenen Nägeln vorgebeugt.

 

Zur Versiegelung der Nägel

Zur Versiegelung der Nägel nach der Fusspflege wird ein Tropfen tibiol® FÜR DEN FUSS auf jeden Nagel gegeben und einmassiert. Verleiht den Nägeln nach dem Abschleifen neuen Glanz. Nährt und pflegt die Cuticula (Nagelhaut), befeuchtet lose Nagelecken unter dem Nagelrand und Verhornungen des Nagelbettes und beugt so Irritationen und Einwachsen vor.
 

Bei empfindlichen Nagelfälzen

Zur Behandlung irritierter oder empfindlicher Nagelfalze Zellstoffmull (z.B. Copoline) in die bearbeiteten, irritierten oder empfindlichen Nagelfälze einlegen, mit tibiol® FÜR DEN FUSS tränken und tamponieren. Auch geeignet bei Nagelfälzen, die generell zur Verhornung neigen. Zudem eignet sich die Anwendung zur Vorbeugung von Druckstellen.

 

Pflege der Nagelhaut

Verhärtete und verhornte Nagelhaut wird nach kurzer Einwirkungszeit sanft und weich und kann problemlos entfernt oder zurück geschoben werde

 

Das in tibiol® FÜR DEN FUSS enthaltene Teebaumöl stammt aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildwuchs. Trotz sorgfältigster Herstellung und Kontrolle bleibt Teebaumöl ein komplexes Naturprodukt, das – wie andere ätherische Öle auch – allergische Reaktionen hervorrufen kann. Aufgrund der wohldosierten Menge und strikter Qualitätskontrollen ist das allergene Potential von tibiol® FÜR DEN FUSS zwar minimiert, sollten Sie aber allergische Reaktionen wie z.B. Juckreiz oder Hautausschläge bemerken, muss die Anwendung von tibiol® FÜR DEN FUSS sofort beendet werden.

 

Verwenden Sie tibiol® FÜR DEN FUSS nur auf gesunder Haut.